Flaggen-Patch Ost-Timor

Flaggen-Patch Ost-Timor

Verfügbarkeit: Auf Lager

Backpackflag / Flag Patch Osttimor

€3,00

Größe: 6,5 x 4 cm (2,56 x 1,57 Zoll)

Die Flagge von Ost-Timor besteht aus einer roten Basis. Es gibt zwei überlappende horizontale gleichschenklige Dreiecke auf der linken Seite der Flagge, die auf die Mitte zeigen. Das untere Dreieck ist gelb und das obere ist schwarz. In der Mitte des schwarzen Dreiecks befindet sich ein weißer fünfzackiger Stern.

Bedeutung: Laut der Verfassung der Demokratischen Republik Osttimor (Timor-Leste) repräsentiert das gelbe Dreieck "die Spuren des Kolonialismus in der Ost-Timor-Geschichte"; das schwarze Dreieck repräsentiert "den Obskurantismus, der überwunden werden muss"; die rote Basis der Flagge repräsentiert "den Kampf für die nationale Befreiung"; während der Stern, oder "das Licht, das führt", weiß ist, um Frieden darzustellen.

Geschichte: Die Flagge von Osttimor wurde am 20. Mai 2002 angenommen und ist damit eine der neuesten Flaggen der Welt. Es ist die gleiche Flagge, die von 1975 bis 1979 verwendet wurde. Osttimor erklärte am 28. November 1975 die Unabhängigkeit von Portugal. Kriege folgten, und Osttimor wurde am 20. Mai 2002 wieder unabhängig. Die alte Flagge wurde dann wieder aufgenommen. Timor Leste ist der offizielle portugiesische Name des Landes.

Interessante Fakten: Nach den Parlamentswahlen stellte die konstitutionelle Versammlung alle Ost-Timor-Symbole aus der Unabhängigkeit 1975 wieder her, einschließlich der Ost-Timor-Flagge. (Quelle: worldflags101)

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »