Flaggenpatch Dominica

Flaggenpatch Dominica

Verfügbarkeit: Auf Lager

Backpackflag / Flaggenpatch Dominica

€3,00

Größe: 6,5 x 4 cm (2,56 x 1,57 Zoll)

Die Flagge von Dominica besteht aus einer waldgrünen Basis mit drei gleich großen vertikalen Streifen und drei gleichen horizontalen Streifen, die sich durch die Mitte kreuzen. Die Streifen gehen von links nach rechts und von oben nach unten. Sie sind gelb, schwarz und rot in der Farbe. In der Mitte der dominikanischen Flagge ist ein roter Kreis mit einem Sisserou-Papagei zur linken Seite (Hubseite). Umkreisen den Papagei sind 10 grüne fünf spitze Sterne mit gelben Umrissen.

Bedeutung: Die zehn grünen Sterne, die das traditionelle Symbol der Hoffnung sind, repräsentieren die zehn Gemeinden von Dominica. Der Papagei Sisserou ist der Nationalvogel von Dominica und symbolisiert die Flucht in größere Höhen und die Erfüllung von Bestrebungen. Der Papagei kommt auch vom Dominica-Wappen, das das offizielle Siegel des Landes darstellt. Die Streifen der dominikanischen Flagge bilden ein Kreuz, das die Dreifaltigkeit Gottes darstellt. Das Kreuz selbst zeigt den Glauben an Gott. Eine offizielle Ankündigung der Dominikanischen Republik lautete: "Der gelbe Streifen repräsentiert den Sonnenschein unseres Landes, unsere wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte: Zitrusfrüchte und Bananen und auch ein Symbol der Carib, der ersten Bewohner der Insel. Der weiße Streifen repräsentiert die Klarheit unserer Flüsse und Wasserfälle und die Reinheit des Strebens unserer Leute Der schwarze Streifen stellt den reichen schwarzen Boden unserer Insel, auf der unsere Landwirtschaft basiert und auch unser afrikanisches Erbe dar. Der allgemeine Hintergrund des dunklen Grüns symbolisiert unsere reichen grünen Wälder und die allgemeine Üppigkeit von der Insel."

Geschichte: Die dominikanische Flagge wurde am 3. November 1978 eingeführt, als sie von Großbritannien unabhängig wurde. Die dominikanische Flagge wurde dann im Jahr 1988 modifiziert, als gelbe Umrisse zu den Sternen hinzugefügt wurden und die weißen und schwarzen Streifen ihre Positionen wechselten. 1988 wurde der Papagei, der ursprünglich nach rechts gerichtet war, links von der dominikanischen Flagge gedreht.

Interessante Fakten: Die dominikanische Flagge basierte auf einem Design, das in einen Flaggenwettbewerb einging. (Quelle: worldflags101)

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »